Schnarchen kann zum Schlafapoesyndrom führen

Schnarchen ist es ein lästiges Geräusch, welches eine Lautstärke ähnlich einem Lastwagen auf einer Autobahn erreichen kann. Diese Lärmbelästigung führt oft zu getrenntem Schlafzimmer. 
Jahrelanges Schnarchen kann zum Schlafapnoesyndrom führen, welches eine ernst zu nehmende Erkrankung darstellt und die Lebensqualität einschränkt.

Dank moderner Lasertherapie und der bewährten Akupunktur kann Schnarchen stark reduziert werden. Informieren Sie sich kostenlos in einem Beratungsgespräch.
guy-32820_1280png